Produkttest Hornhautraspel Dynesse
Produkttest Braun Silk Epil 5
Produkttest Braun Silk Epil 5
Produkttest Haarglätter Prestige Pro von Philips

Produkttest Dynesse Hornhautraspel

 

Werbung

Ich durfte die Hornhautraspel von Dynesse testen.

Vielen Dank❤️ dafür.

Die Hornhautsraspel ist sehr gut verarbeitet.

Ich war am Anfang etwas vorsichtig,weil ich nicht wusste wie viel Druck ich ausüben muss.
Habe dann aber schnell festgestellt das ein leichter Druck durchaus ausreicht um die Hornhaut zu entfernen.

Die Feile hat eine grobe Seite mit der man die Hornhaut gut entfernen kann und eine feine Seite mit der die Hornhaut hinterher geglättet wird.
Was ich wirklich sehr gut finde.

Sie funktioniert wirklich gut.

Zum Reinigen hält man die Feile unter fließendes Wasser und geht mit einer Bürste darüber. 

Von mir eine absolute Kaufempfehlung!👍

Produkttest Braun Silk Epil 5
Produkttest Haarglätter Prestige Pro Philips.

Produkttest Braun Silk Epil 5

Werbung


Ich hatte bei den Mediamarkt Testpiloten Glück und durfte den Braun silk epil 5 testen.
Ich hatte noch gar keine Erfahrungen mit epillieren ,weil ich sonst nur nass rasiere.
Es war beim ersten Gebrauch wirklich unangenehm weil man es einfach nicht gewöhnt ist,aber in der Gebrauchsanweisung steht drin,das sich die Haut daran gewöhnt,dass war bei mir leider nicht der Fall.
Das Licht vorn am Gerät ist praktisch, man entdeckt dadurch jedes Härrchen.
Wenn man in verschieden Richtungen über die Haut fährt erwischt man auch fast jedes Haar.
Die Reinigung klappt schnell durch die kleine beiliegende Bürste.


Nachteil: Er hat leider keinen Akku und wird mit Kabel betrieben, was hin und wieder stört.
Mein Fazit: Für mich ist diese Art der Haarentfernung überhaupt nichts.


Das Preis Leistungsverhältnis ist jedoch top👍

Werbung

Hallo ihr Lieben,

 

leider habe ich von Kleinauf schon immer Naturlocken ,die ich natürlich wie sollte es auch anderst sein überhaupt nicht leiden kann.Da ich einen Bob trage komme ich um das tägliche Föhnen sowie eventuell auch

 

Glätten nicht drummrum, deswegen habe ich mich wirklich sehr über diesen Produkttest gefreut.Heute stelle ich euch also den Prestige Pro Haarglätter von Philips vor.

 

Der Haarglätter hat mich durch sein edles, schlankes Design und vor allem durch seine kurze Aufheizzeit überzeugt.

 

Die Aufheizzeit beträgt gerade mal 10 Sekunden,damit gehört das Warten der Vergangenheit an und ich konnte nsofort loslegen.

 

Wenn es nach dann nach dem Glätten mal schnell gehen muss ist die mitgelieferte Wärmeschutzkappe zum schnellen verstauen die ideale Lösung.

 

Der Temperaturregler und die Digitalanzeige ermöglichen eine individuelle Temeratureinstellung von 140 bis 230 °C.

Die federnden Titanplatten ,bewegen sich beim Glätten wenn zuviel Druck ausgeübt wird, so wird Haarbruch vermieden.

 

Die Ionisierungsfunktion verhindert das, dass Haar aufgeladen wird und es nach dem glätten gesund und glänzend aus.

 

Das Kabel hat eine gute Länge von 2,5m und vereinfacht das Styling dadurch ungemein.

 

Die abgerundeten Kanten des Haarglätters finde ich wirklich gut, so zaubert man wirklich tolle Locken!

 

 

Ich kann euch den Haarglätter aufjedenfall ans Herz legen.

Produkttest Haarglätter Prestige Pro

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now